Profil

Nutze deine Potenziale in ihrer vollen Vielfalt und erreiche heldenhaft, authentisch und gelassen dein nächstes Level!

Als humorvolle Systemische Business Designerin unterstütze ich dich dabei, dass du dich strategisch und erfolgreich in deinem Business positionierst. Mit meinem Konzept „Upgrade for Leaders“ erreichst du deine Karriereziele – ganz nach deiner persönlichen Definition und Wertvorstellung. Voller Elan, Klarheit und Selbtvertrauen!

 

geboren in Dortmund, aufgewachsen in Berchtesgaden – gelandet in München

Schon während meiner Schul- und Studienzeit sammelte ich erste Berufserfahrung in Form von Praktika und Werkstudententätigkeiten in den Bereichen Marketing, Vertrieb, Verlagswesen und Grafik. Eine kunterbunte Mischung. Ich wollte alles Mögliche ausprobieren und möglichst viele verschiedene Bereiche kennenlernen. Nebenbei erfüllte ich meine “Interessensvielfalt” auch mit den unterschiedlichsten Hobbys und engagierte mich in Vereinen.

Nach meinem Studium bot sich mir die Chance, Berufsanfänger und Berufserfahrene zu begleiten und ihnen zu ihrem Karriereweg zu verhelfen. Der persönliche Kontakt und die Einschätzung, ob dieser Weg der optimale Start für die persönliche Karriere eines jeden Einzelnen ist, hat mir nicht nur unheimlich Spaß gemacht, sondern auch mich auf meinem Weg geprägt.

Es folgten viele Jahre in der Unternehmensberatung und Projektarbeit. Hier durfte ich verschiedenste Branchen und Unternehmen im Bereich Personalmarketing und Personalentwicklung begleiten. “Wie spreche ich als Unternehmen meine Zielgruppe an?”, “Wie erreiche ich sie?”, “Wie positioniere ich mich erfolgreich am Markt?”, “Was ist mein USP?”, “Wie bewege ich mich zielsicher offline als auch online?”. Diese Fragen galt es immer wieder zu beantworten und neu zu kreieren. Ein unglaublich kreativer und spannender Prozess! Auch meine Erfahrungen in der Führungsetage haben mich geprägt und ich fand es als sehr bereichernd, andere anzuleiten, zu motivieren und individuell zu fördern.

Aber ich spürte schon länger, dass all diese Stationen zwar für viel Abwechslung sorgten und ich mich auch immer weiterentwickeln konnte. Aber irgendwie reichte mir das nicht mehr. Und ich stellte mir die Fragen: „War das schon alles? Was ist mit meinen anderen Interessen und Talenten? Was ist der nächste Schritt für meine persönliche Weiterentwicklung? Die nächste Karrierestufe? Ein Unternehmenswechsel? Oder doch der Schritt in die Selbstständigkeit?“.

Ich konnte keine endgültige Entscheidung für meinen weiteren Karriereweg treffen. Noch nicht. Also entschied ich mich zuerst in meine Persönlichkeitsentwicklung zu investieren. Schon lange hatte die Arbeit im Bereich Business Coaching mich fasziniert. Beraten ohne Ratschlag. Eine optimale Ergänzung zu meiner bisherigen Tätigkeit als Unternehmensberaterin. Zumal ich während meiner Zeit als Führungskraft selbst auch in den Genuss eines Business Coaches kommen durfte.

Gesagt, getan. Ich absolvierte  nebenbei eine einjährige Ausbildung zum Systemischen Business Coach und durfte mich intensiv mit meinen Zielen, Werten und Fähigkeiten auseinandersetzen. Dies bedeutete für mich ein absolutes und befreiendes “Neudenken”. Und letztendlich hatte ich nach einigen erfolgreichen Coachingsitzungen mit eigenen Klienten den Mut, mich selbstständig zu machen. Auf einmal passte alles zusammen und machte Sinn für mich. Mein bisheriger Werdegang, meine Erfahrung im Bereich strategische Karriere- und Unternehmensplanung, mein Interesse am Thema Bildung und Personalentwicklung, meine Zusatzausbildungen (nicht nur im Bereich Business Coaching), meine breit gestreuten Interessen und meine Leidenschaft, Menschen zu unterstützen. Im Bereich Business und Karriere. Der Grundstein war schon längst gelegt.

Ich startete als Solopreneur und beschäftigte mich selbst intensiv mit meiner Positionierung im „Coachingdschungel“. Zum Start holte auch ich mir Unterstützung von einem Business Coach und scheute weder Kosten noch Mühen – aber es machte sich letztendlich absolut bezahlt!

Und jetzt unterstütze ich andere Um- und Aufsteiger dabei, ihren eigenen Karriereweg zu finden und auch zu gehen. Ganz egal ob meine Klienten eine Führungsposition anstreben, mit einer Neuorientierung liebäugeln oder den Schritt in die Selbstständigkeit wagen. Voller Elan, Klarheit und Selbstvertrauen!

Ich freue mich, dich persönlich kennenzulernen – und wie!

 

Ich lade dich zu einer ersten kostenlosen telefonischen Karrieresession ein.

Dabei lernen wir uns kennen, sprechen darüber wo du aktuell stehst, was deine größten Herausforderungen sind, welche Ziele du hast und erörtern, wie ich dich dabei unterstützen kann. Melde dich und wähle direkt deinen Termin!

<<< TERMIN AUSwählen >>>

 

 

http://www.karrierecoaching-muenchen.com/facebook

P.S.: Besuche mich doch auch mal auf meiner Facebook Business-Site!

 


VITA in STichpunkten:

Alexandra Verena Fahnenschreiber

  • Ausbildung zum Systemischen Business Coach® an der Münchner Akademie für Business Coaching
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing in Regensburg
  • Dipl.-Betriebswirtin (FH)
  • Studium MultiMediaArt in Salzburg
  • Jahrgang 1978
  • glücklich verheiratet

Coaching SBC Ausbildung München

Berufliche Stationen

  • Business Designerin und Systemischer Business Coach® (zertifiziert durch den dvct)
  • Senior Consultant Personalmarketing/-entwicklung und Organisationsentwicklung bei einer Unternehmensberatung in München – Teamverantwortung, Führungskraft und stellvertretende Geschäftsführerin
  • Studienberaterin und Marketingverantwortliche an einer privaten Hochschule für Medien
  • Bildungsberaterin Ausbildung, Umschulung und Weiterbildung an einer privaten Akademie
  • Key Account Manager bei einem Onlineauktionshaus
  • Eventmanager bei einer Event- und Kommunikationsagentur
  • mehr Infos findest du auch auf XING

dvct

 

Interessen

  • Reisen
  • Bildungsthemen
  • Kunst & Kultur
  • Fotografie & Video
  • Bildbearbeitung
  • Online-Marketing
  • SEO
  • Generation Y
  • Wandern & Radln
  • Nähen & Schneidern
  • uvm.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken