Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern

Auf in die Selbstständigkeit mit dem Vorgründungscoaching Bayern

Als Existenzgründer/in oder Unternehmensnachfolger/in kannst du in der Vorgründungsphase bzw. vor einer Firmenübernahme ein gefördertes Coaching in Anspruch nehmen. Das bayerische Vorgründungs- und Nachfolgecoaching ermöglicht dir die Bezuschussung einer persönlichen Unternehmensberatung durch einen praxiserfahrenen Coach.

Das Förderprogramm: Was steckt dahinter, und wer wird gefördert?

Das Förderprogramm ist ein Angebot der bayerischen Industrie- und Handelskammern, mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds).

Welche Vorteile hast du durch das Coaching?

Bereits bevor du Existenzgründer/in, Unternehmensübernehmer/in oder -einsteiger/in bist, kannst du eine maßgeschneiderte Beratung zu betriebswirtschaftlichen, finanziellen oder organisatorischen Themen in Anspruch nehmen.  Als gelistete Unternehmensberaterin
unterstütze ich dich bei der Beantwortung deiner Fragen, z. B.:

  • Wie biete ich mein Produkt oder meine Dienstleistung erfolgreich an?
  • Wie viel Kapital benötige ich und wie erhöhe ich meine Chancen, dieses zu günstigen Konditionen bei der Bank zu bekommen?
  • Rechnet sich meine Geschäftsidee?
  • Soll ich mich für die Unternehmensübernahme entscheiden?
  • Wie organisiere ich die Betriebsabläufe am besten?

Du überlegst, ob das Förderprogramm für dich in Frage kommt? Hier eine Übersicht mit den Zielgruppen.

Gewerbe bzw. Freiberuflichkeit anmelden:
Du willst dich in den nächsten zwölf Monaten gewerblich selbstständig machen und bist noch nicht gewerblich oder freiberuflich im Haupterwerb tätig.

Nebengewerbe zum Hauptgewerbe ausbauen:
Du betreibst ein Gewerbe laut Gewerbeanmeldung im Nebenerwerb und planst jetzt, dieses Nebengewerbe als Hauptgewerbe auszubauen.

Unternehmensübernahme:
Du planst (egal, in welchem Bundesland du dich befindest), ein in Bayern ansässiges Unternehmen zu übernehmen.

Unternehmensbeteiligung:
Du wirst dich mit mehr als 15 Prozent an einem Unternehmen beteiligen und die Geschäftsführungsbefugnis besitzen.

Zuschusshöhe:

Im Rahmen des Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern werden maximal 70 Prozent des Beraterhonorars bezuschusst – bezogen auf das maximal förderfähige Tageshonorar in Höhe von 800 Euro. Es können bis zu zehn Beratertage mit jeweils acht Beraterstunden gefördert werden.

Vorgründungscoaching IHK

Coachingbeginn:

Nach positiver Prüfung deiner Antragsunterlagen erhältst du von der IHK per Post einen Bewilligungsbescheid. Erst nach erfolgtem Postzugang der IHK-Bewilligung darfst du mit dem Coaching beginnen. Der sog. Leistungszeitraum beträgt in der Regel drei Monate. Detaillierte Informationen über das Coaching findest du im Merkblatt Vorgründungs- und Nachfolgecoaching Bayern auf der Webseite der IHK.

Hier findest du auch weitere Formulare und Dokumente zur Antragsstellung.

Wichtig dabei:

  • Die Gewerbeanmeldung darf zum Zeitpunkt der Antragstellung noch nicht erfolgt sein, ein Gesellschaftervertrag darf noch nicht abgeschlossen sein.
  • Mit dem Coaching darf erst begonnen werden, wenn du die Bewilligung erhalten hast. Eine der Bewilligung vorausgegangene Beratung kann nicht mehr bezuschusst werden.
  • Die Abrechnungsunterlagen müssen vor Ende des Bewilligungszeitraumes eingereicht werden.
  • Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Förderung.
  • Ebenfalls gilt: Keine Beratung für Unternehmensberater. Seit dem 01.07.2014 ist auch eine Förderung von Rechtsanwälten ausgeschlossen!

Mein Angebot

Als gelistete Unternehmensberaterin erfülle ich die geforderten Beratereigenschaften im Sinne der aktuellen Richtlinie für das Vorgründungscoaching. Neben einem entsprechenden Berufsabschluss verfüge ich zudem über eine über 15 Jährige Beratungserfahrung im Bereich kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Daher unterstütze ich dich gerne bei deinem Vorhaben auf dem Weg in die Selbständigkeit. Buche gerne direkt einen ersten Kennenlerntermin.

Interesse? Dann buche jetzt einen ersten unverbindlichen und konstenlosen Kennenlerntermin via Telefon:

<< Ja, ich will ein Erstgespräch>>

Merken

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse mir ein Kommentar! Hinweise zur Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung.