Was haben Gartenzäune, Energieakkus und Selbstliebe mit Abgrenzung zu tun?

Karrierecoaching

 

Wie bewusste und konsequente Abgrenzung dein Leben ungemein erleichtert:

Was tust du, damit du dich erfolgreich abgrenzen kannst? Nimmst du deine eigenen Grenzen überhaupt wahr, kannst sie rechtzeitig benennen und auch in Worte fassen?

Meine Fragen an dich:

Was haben Gartenzäune, Energieakkus und Selbstliebe mit Abgrenzung zu tun? Wie leicht fällt es dir, dich von anderen abzugrenzen und deine Grenzen auch konsequent zu ziehen?

Was haben Gartenzäune, Energieakkus und Selbstliebe mit Abgrenzung zu tun?  Auch mal loszulassen und „Nein“ zu sagen?

Was haben Gartenzäune, Energieakkus und Selbstliebe mit Abgrenzung zu tun?  Wie erkennst du überhaupt deine eigenen Grenzen?

Was haben Gartenzäune, Energieakkus und Selbstliebe mit Abgrenzung zu tun?  Und warum solltest du dringend einen „Gartenzaun“ ziehen?

 

STEP 1: Erkenne deine eigenen Grenzen!

Wenn von Abgrenzung die Rede ist, denken die meisten erst einmal daran, sich gegen andere abzugrenzen. Doch das ist gar nicht möglich, wenn man die eigenen Grenzen nicht kennt oder sie nicht akzeptiert. Der erste Schritt zur Abgrenzung liegt also darin, die Grundlage dessen zu erkennen und anzuerkennen, was überhaupt abgegrenzt werden muss.

Weiterlesen

Einfach machen – die magischen vier Schritte für deine Projektumsetzung

ATTACKE!

Eine der größten Hürden für manche ist, ein neues Projekt überhaupt in Angriff zu nehmen. Hingegen Ideen zu generieren, zu entwickeln und zu planen – das ist kein Problem.

Gehörst du auch dazu? Sobald es an die Umsetzung geht, scheint sich die zu Beginn so tiefe Begeisterung für ein Projekt zu verabschieden.  Aber was steckt dahinter? Wieso fällt es so schwer, das erste Kapitel des schon lang erträumten Romans anzufangen? Oder ein neues Kleidungsstück zu nähen? Den Schnitt hast du dir schon vor langer Zeit ausgesucht, alle Materialien und Utensilien längst besorgt und eigentlich kannst du jederzeit loslegen?“ Weiterlesen

Das Geheimins der Entscheidungen

Entscheidungen treffen, Scanner, Lebensweg, Karriere

Jeder dieser Schlüssel steht für einen möglichen Weg, deine Interessen zu leben

Wie also entscheiden?  Welchen Schlüssel sollst du nur wählen?

Gerade als Scanner passen mehrere Schlüssel in das Schloss für DEINEN LEBENSWEG.  

Die Frage lautet daher eher: „Welche Tür öffnest du als nächste?“

Die anderen Schlüssel darfst du nämlich alle mitnehmen auf deiner Reise… für die nächste Gelegenheit und die nächste und die nächste…. Weiterlesen

Wie du erkennst, ob du eine Scanner-Persönlichkeit bist

Bist Du ein Scanner?

Im Rahmen einer Online-Konferenz hatte e ich ein richtig gutes Interview mit Anne Heintze gesehen.

Scanner-Persönlichkeit

Ich war total geflasht. Zum ersten Mal hörte ich von dem Begriff „Scanner-Persönlichkeit“ und erkannte – die spricht ja von mir! Allerhand! Gebannt saß ich vor meinem Laptop und hörte mit gespitzten Ohren zu .

Und vor lauter „angeborener“ Neugierde und dem Streben nach mehr, habe ich parallel schon im Internet gesucht. Was gibt es noch für Infos zum Thema Scanner-Persönlichkeit? Was hat es mit dem Thema Hochsensitivität auf sich? Und warum ist dieser Begriff noch nicht weiter verbreitet? Das muss sich ändern!

Der Begriff „Scanner-Persönlichkeit“ wurde übrigens ursprünglich von Barbara Sher ins Leben gerufen, die zu diesem Thema auch einige Bücher geschrieben hat (hierzu in einem späteren Blogbeitrag mehr)….
Weiterlesen